Covid-19 – Infos

Die Wiederbelegungssperre für Ferienwohnungen und- häuser ist aufgehoben!! Es gilt weiterhin:

Ein negativer Test bei Anreise (oder geimpft/genesen). Die Testergebnisse sendet der Gast direkt an den Vermieter per E-Mail oder whatsapp.

 
Anreisebedingungen:

Gäste müssen bei Anreise einen aktuellen schriftlich bestätigten negativen Test nachweisen (der nicht älter als 24 Std. sein darf), ausgenommen sind vollständig Geimpfte und Genesene mit Nachweis.

Diese können kostenlos im Testzentrum durchgeführt werden.

Testzentren
  • Insel-Parkplatz Harle (am Flughafen), Am Harlesiel 1 sowie
  •  Parkplatz Cliner Quelle, Nordseestraße 1

    Die Test-Termine können unter www.testbuchen.de gebucht werden.

     

  • E-Center Döring – Corona Drive-In Testcenter (keine Terminvereinbarung erforderlich), Schmidestr. 7, 26409 Wittmund, Tel.: 015739639353, MO-Fr 8-18 Uhr / SA-SO 10-14 Uhr

Soweit für den Besuch der vorgenannten Bereiche Testungen vorgeschrieben sind, können dies PCR- oder PoC-Schnell- oder -Selbsttest sein. Die Tests müssen allerdings unter Aufsicht durchgeführt werden. Dies ist
a) in einem zugelassenen Testzentrum möglich; kostenlose Bürgertests können bei Bedarf auch täglich in Anspruch genommen werden.
Zulässig ist jedoch auch
b) eine Testung direkt vor oder im Eingangsbereich eines Geschäftes, eines Gastronomiebetriebes oder einer Veranstaltung.
Und schließlich können
c) unter Aufsicht am Arbeitsplatz durchgeführte und bescheinigte Negativtestungen verwendet werden.
Jede dieser Bescheinigungen kann innerhalb der 24 Stunden beliebig oft verwendet werden. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahren benötigen jenseits des Schulbetriebs keine negativen Testnachweise.

Trotz größtmöglicher Sorgfalt können wir keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit geben.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter:

Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion

Bei einem Verdacht auf eine Corona-Infektion sollte telefonisch mit dem Hausarzt Kontakt aufgenommen werden.
Außerhalb der Sprechstunden ist der Notdienst der Kassenärztlichen Vereinigung unter der Telefonnummer 116 117 zu erreichen.

Neben den Gesundheitsämtern der einzelnen Landkreise stehen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Bürgertelefon des Niedersächsischen Landesgesundheitsamtes
Telefonnummer: 0511 / 4505555
(montags bis donnerstags von 8 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr sowie freitags von 8 – 12 Uhr)

Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit
Telefonnummer: 030/ 346 465 100
(erreichbar von montags bis donnerstags von 8 – 18 Uhr und freitags von 8 – 12 Uhr)

 

 

Was muss ich tun, wenn ich oder ein Familienmitglied im Urlaub positiv auf das Coronavirus getestet wird?
Positive Testergebnisse müssen nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldet werden. Es muss dann sehr schnell zur Abklärung ein PCR-Test gemacht werden und Sie müssen sich absondern. Stimmen Sie bitte dann das weitere Vorgehen mit dem zuständigen Gesundheitsamt ab.

 

Was passiert, wenn die Inzidenz in der Kommune, in der ich im Urlaub bin, während dieser Zeit auf über 100 ansteigt?
Entscheidend ist, dass die Inzidenz an drei aufeinander folgenden Tagen über 100 liegt. Wenn das der Fall ist, dann greift die Notbremse des Bundes aus dem Bundesinfektionsschutzgesetz am übernächsten Tag. Es geht also um einen fünftägigen Vorlauf. Danach sind touristische Übernachtungen dann nicht mehr erlaubt und der Urlaub muss abgebrochen werden. Angesichts des recht langen Vorlaufs sind aber alle Betroffenen dann hinreichend gewarnt.

 

Welche Testpflicht gilt während des Aufenthaltes in einem Beherbergungsbetrieb, wenn der Gast keine volle Woche bleibt, also zum Beispiel nur drei Tage?
Zunächst ist ein Test bei der Anreise zu machen, dann ein weiterer nach Ablauf von 48 Stunden. Auf den nächsten Test kann dann verzichtet werden, wenn der Aufenthalt nicht über 5 oder mehr Tage dauert.
Im Sinne der Überwachung des Infektionsgeschehens in einer Region ist es im Interesse aller, wenn die zwei Tests gleichmäßig auf die Zeit des Aufenthalts verteilt werden und möglichst keine längeren Zeiträume im ungetesteten Zustand bleiben. Die Gäste sollten hier verantwortlich und nicht nur für sich, sondern auch für die anderen Gäste und Einwohner desjeweiligen Feriengebiets handeln.